InterviewMordMitHartzIV

MORD MIT HARTZ IV

‚Ich wollte nur arbeiten!‘ Nun kämpft er um sein Überleben – gegen Politik und Bürokratie!

Wann wird dieser Wahnsinn gestoppt? Wann aufgeklärt?

Von Kate Nelson (Edinburgh/March Feb. 07th 2011)

Mehrfache Arbeitsverhinderung; keine Beratung; versuchte Nötigung; Verweigerung von Hartz IV, kein Essen, keine Diabetesbehandlung; Folgeschäden an Augen, Nieren (irreparabel); versuchte Entmündigung; Verweigerung Soforthilfe; belügen des Bundestages, Regierungspräsidiums; uvm. durch ARGE Breisgau-Hochschwarzwald und Sozialamt….. [weiter zum Interview]

Advertisements