Archive for März 2012

BW 1 Jahr GRÜN/ROT

30. März 2012

Baden-Württemberg: 1 Jahr GRÜN/ROT

‚mr mache Behinderte wiedr hie – mr mache wiedr Euthanasie‘

Behinderte sind unerwünscht und dürfen entsorgt werden!

Mr könne net nur Hochdeutsch, mr könne un mache alles, au Vrbreche gege d’Menschlichkeit!

Das ist Baden-Württemberg heute! Zuerst Hartz IV, heute Euthanasie! Wie lange sieht Ministerpräsident Kretschmann (Grüner & Christ) noch zu? [weiter/Link]

Advertisements

GRÜNE zeigen ihr wahres Gesicht!

27. März 2012

GRÜNE zeigen ihr wahres Gesicht! GRÜNER Ministerpräsident sieht zu wie Behinderter misshandelt wird!

Der erste grüne Ministerpräsident Kretschmann ist auch der erste Grüne Politiker der die Diskriminierung, Misshandlung, Verweigerung von SGB, Grundgesetz, Menschenrechte, UN Behindertenrechtskonvention duldet, bzw. durch sein Schweigen anordnet. Die Verweigerung einer öffentlichen Untersuchung gibt den ausführenden Personen in den Landesministerien, Regierungspräsidium Freiburg, Sozialamt/Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Arge/Jobcenter Breisgau-Hochschwarzwald klar die Richtung vor: Vernichtet diese behinderte Person! Nur so kann die Akte geschlossen, die geforderte öffentliche Untersuchung verhindert werden. Vor allem müssen wir die von ARGE/Sozialamt/Sozialgericht verursachten Gesundheitsschäden (ARGE Geschäftsführerin hat persönlich Essen, Diabetesbehandlung verweigert, Lebensgefahr verursacht, Folge: Augen- Nierenschaden (irreparabel, GFR 71)) nicht übernehmen und so ein irreparabler Nierenschaden geht in die Millionen. Also, weg mit ihm – egal wie! Je schneller, je tiefer, je besser! [weiter…….]

Das ist die logische Fortsetzung von Hartz 4 und geht zur Euthanasie!

Frau Merkel, Frau von der Leyen: Stoppen Sie ihre Mörder!

17. März 2012

 Bundeskanzlerin Merkel (CDU), Ministerin von der Leyen, (CDU), Stoppen Sie ihre Mörder!

– Leisten Sie endlich Soforthilfe! – Stehen Sie zu ihrem Amtseid! – Untersuchen Sie die Untaten ihrer Behörden öffentlich!

Bundeskanzlerin Merkel, Ministerin von der Leyen, Sie verweigern Grundgesetz, Menschenrecht, UN Behindertenrechtskonvention! Bundeskanzlerin Merkel, Ministerin von der Leyen, Sie treten ihren Amtseid mit Füßen! Sie verkaufen die Menschen in Deutschland!

Sie beweisen dass die CDU gegen die Menschen in Deutschland arbeitet. Sie Frau Merkel hatten uns dieses Zitat ‚ Die Würde des Menschen – auch des ungeborenen und des sterbenden – ist unantastbar.‘ aus dem CDU Grundsatzprogramm explizit zukommen lassen und beweisen die Wertlosigkeit ihrer eigenen politischen Basis.  [weiter]

Baden-Württemberg: Stoppen Sie ihre Mörder!

13. März 2012

 Baden-Württemberg: Wir machen alles, ausser Menschenrechte!

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (B90/Grüne), Sozialministerin Katrin Altpeter (SPD), Stoppen Sie ihre Mörder!

Leisten Sie endlich Soforthilfe! – Stehen Sie zu ihrem Amtseid! – Untersuchen Sie die Untaten ihrer Behörden öffentlich!

Ministerpräsident Kretschmann, Sie verweigern Grundgesetz, Menschenrecht, UN Behindertenrechtskonvention und die eigene Landesverfassung! Herr Kretschmann, Sie treten ihren Amtseid mit Füßen! [weiter]

EILNACHRICHT 12/03/2012 Anruf einer Beratungsstelle – die haben beim Landratsamt nachgefragt und es wurden sofort mehrere Hilfsmöglichkeiten aufgezeigt. Wieso wurde das Herr Schillinger und uns verschwiegen, als wir Beratung wollten? Wieso wurde das Regierungspräsidium (Aufsichtsbehörde) darüber nicht informiert? Wurden sie wieder belogen oder haben die das unterschlagen? Damit ist der Beweis erbracht, das der Behinderte Bruno Schillinger vorsätzlich diskriminiert und misshandelt wird. Haben Sozialministerin Altpeter, Ministerpräsident Kretschmann das alles angeordnet? Oder wieso schweigen sie sonst? Ist das der wahre Grund wieso nur Regierunsgpräsident Würtenberger in Frühpension geschickt wird? (Link) Die anderen 3 Regierungspräsidenten von Baden-Württemberg dürfen bleiben. Wann wird hier endlich öffentlich untersucht? Wie lange sehen die Staatsdiener noch den Untaten ihrer Kollegen zu? Strafvereitelung im Amt, usw. [weiter]