BW Kretschmann der wahre Ministerpräsident

 Baden-Württemberg ist anders!

Staatsministerium hungert Behinderten aus!

Während Ministerpräsident Kretschmann (GRÜNE) bei Trauerfeiern sein Beileid ausspricht, auffordert gegen jede Art von Gewalt vorzugehen, als Gastgeber des Papstes die Publicity benutzt, wird einem behinderten Menschen (wir wissen, Bruno ist kein Einzelfall) die medizinische Behandlung, Essen, Medikamente, Grundgesetz, Menschenrechte, UN Behindertenrechtskonvention verweigert. Sind behinderte Menschen für den grünen Ministerpräsidenten wertlos? Sollen sie vernichtet werden, besonders wenn diese Gesundheitsschäden von den eigenen Behörden verursacht wurden?

Menschenverachtung – Unglaubwürdigkeit – Bigotterie – oder eben ‚des isch halt a richtige schwäbische Politiker [weiter]

Advertisements