Grüner MP und Verbrechen gegen Menschlichkeit

EILNACHRICHT I. Die GRÜNEN Abgeordneten in BW Landtag, Bundestag, Europaparlament wurden informiert! Werden sie sich für die Menschenrechte einsetzen oder ihren Parteifreund/Ministerpräsident weiter machen lassen? 

Baden Württemberg ist anders!

UNVERSCHÄMTBEHINDERTER LEHNT BEHÖRDENHILFE AB!

Ministerpräsident Kretschmann duldet Erpressung ‚Hilfe nur gegen Entmündigung‚ und gibt seinen Behörden einen PersilscheinAsylanträge wg. Sozialrassismus, politischer Verfolgung, Verbrechen gegen Menschlichkeit durch dt. Behörden & Politik

Keine BW Landesverfassung, Grundgesetz, Menschenrechte, UN Behindertenrechtskonvention für behinderte Menschen!

Eilnachricht II. ARGE Breisgau-Hochschwarzwald verweigert weiter die Beratung – Sozialamt/Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald unterstützt völlige Mittellosigkeit – Sozialdezernentin verweist einfach an ‚ARGE ist zuständig‘, im vollen Wissen, dass dort niemand etwas unternimmt und sie die Pflicht hat bei einer Notlage zu helfen. [weiter]

Bigotterie oder außen hui und innen pfui? Gastgeber des Papstes und gleichzeitig behinderte Menschen misshandeln lassen.

Advertisements