GRÜNE Mogelpackung oder Wählerverrat mit Ansage?

HartzIVFarbenlehreBasicsDeutschland/Baden-Württemberg

GRÜNE

Mogelpackung oder

Wählerverrat mit Ansage?

Kate Nelson (Edinburgh/March July 24th 2013)

Welche Farbe haben die GRÜNEN? Was sind die GRÜNEN?

….’Im Mittelpunkt unserer Politik steht der Mensch mit seiner Würde und seiner Freiheit. Die Unantastbarkeit der menschlichen Würde ist unser Ausgangspunkt. Sie ist der Kern unserer Vision von Selbstbestimmung und Parteinahme für die Schwächsten…. Die ist aus dem Grundsatzprogramm ‚Die Zukunft ist grün[1] der Grünen!

Trotzdem verübten die GRÜNEN das Hartz IVerbrechen! Und sie toben sich weiter an notleidenden Menschen aus – gegen Grundgesetz Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung ALLER staatlichen Gewalt * Menschenrechte Jeder hat das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit der Person. * Niemand darf der Folter oder grausamer, unmenschlicher oder erniedrigender Behandlung oder Strafe unterworfen werden, * UN Behindertenrechtskonvention (Bundesgesetz) wie Ministerpräsident Kretschmann beweist.

Dies lässt sich ideal am Beispiel von Herrn Bruno Schillinger aufzeigen. Zwangsarbeitslosigkeit, Behördenwillkür, Sozial- Steuerbetrug durch Behörden, uvm. Statt diese Untaten von SCHWARZGELB zu untersuchen, setzt GRÜNROT die Vertuschungs- Vernichtungspolitik nahtlos fort und geht Hand in Hand mit dem kompletten Landtag gegen notleidende, behinderte Menschen vor. Illegale Verhaftung, Verschleppung, Aussetzung auf Politikerbefehl (CDU) wird weiterhin nicht untersucht. Behinderten Menschen der ‚Zugang zur Justiz‚ (Art. 13) verweigert. Erpressung durch Justiz ‚Diabetesbehandlung gegen Entmündigung‚ – isoliert ohne Tageslicht – Sozialgericht wird überführt gegen Bundesverfassungsgericht und Menschenrechte verstoßen zu haben, statt einer Erklärung wurde sofort die Entmündigung angewiesen – belügen der Aufsichtsbehörden, Bundestag scheint legal zu sein – wie auch die Anweisung im Staatsministerium dem Landtag Informationen vorzuenthalten, usw. – uvm. Eine Untersuchung findet nicht statt. Als die GRÜNEN Behindertenbeauftragte um Unterstützung zur Einhaltung der UN Behindertenrechtskonvention bat, wurde lapidar ausgerichtet ‚dafür fühlen wir uns nicht zuständig‚.

Baden-Württemberg: Testgebiet für neue Agenda 2020?

Die Außenstelle der Landesregierung (Regierungspräsidium, u.a. Aufsichtsbehörde der Sozialbehörden unter Leitung der von MP Kretschmann eingesetzten Regierungspräsidentin[2]) setzt sich mehrfach über Bundesverfassungsgericht und Menschenrechte hinweg: ‚Wenn Sie kein Essen haben, schicken Sie jemanden zur Tafel‘. Die Verweigerung von Essen, Diabetesbehandlung durch Behörden ist kein versuchter Mord oder ein anderes Verbrechen. Dies wird von der Landesregierung und dem gesamten Landtag getragen. Andere Personen, also Nicht-Behördenangehörige die z.B. Angehörigen das Essen verweigern, werden aber deswegen vor Gericht gestellt – wegen (versuchten) Mordes. Damit legalisiert GRÜNROT die Vernichtung von behinderten Menschen. Natürlich wurden den beteiligten Behörden/Politikern immer wieder klärende Gespräche angeboten, die jedoch ignoriert wurden. Die ‚Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung‚ (Landratsamt) verweigert die Beratung, Hilfe und ist nicht einmal Willens z.B. zu einem Lesegerät zu informieren. Sind das die ersten Ausblicke auf die kommende Agenda 2020 oder einfach das wahre Gesicht der Grünen? Trifft die Hartz IV[3] Farbenlehre zu?

Aufruf an Ministerpräsident Winfried Kretschmann, GRÜNER, Christ und Schützenkönig Wer Herr Schillinger gegen diese menschenverachtende Bürokratie/Politik unterstützen, seine Gesundheit & Leben retten möchte, sollte Ministerpräsident Kretschmann persönlich fragen….

Haben Sie, Ministerpräsident Kretschmann, die beteiligten, informierten Kollegen und Mitarbeiter, Behörden, usw. bei Herr Bruno Schillinger; Bachstraße 1; 79232 March; entsprechend Sozialgesetzen, Landesverfassung von Baden-Württemberg, Grundgesetz, Menschenrechten, UN Behindertenrechtskonvention gehandelt – Ja oder Nein? *** Werden Sie die öffentliche Untersuchung beginnen – Ja oder Nein? *** Werden Sie helfen – Ja oder Nein?

…..und sich an dem Aufruf an Ministerpräsident Kretschmann beteiligen!

https://5jahrehartz4.wordpress.com/aufruf-an-ministerpraesident-kretschmann-gruene/

 

Staatsministerium Baden-Württemberg Fax: 0711 – 2153-340 (-480 Regierungssprecher -221/-501 VZ) poststelle@stm.bwl.de * pressestelle@stm.bwl.de * Landtagsbüro GRÜNE Fax 0711–2063-660 /-299 * winfried.kretschmann@gruene.landtag-bw.de * Winfried.Kretschmann.wk@gruene.landtag-bw.de (Wahlkreisbüro) post@gruene.landtag-bw.de * www.laiz.de/ * www.laiz.de/vereine.htm * Schützenkönig 1997 www.sv-laiz.de/ * Kirchenchor www.kirchenchor-laiz.de/ * www.laiz.de/kch1.htm (Ehrungen) *** bitte Kopie an safob@outlook.com. Weitere Kontaktdaten (Postadressen, Links, Abgeordnetenwatch plus home office, usw. alle Abgeordnetendaten auf:

http://crimeagainsthumanityingermany.wordpress.com/the-murderer-of-bruno/verbrecher-gegen-menschenrechte/

https://5jahrehartz4.wordpress.com/die-neuen-herrenmenschen-ueber-alle-gesetze-und-menschenrechte/

 

Dazu auch: Die 1.000 Gesichter des Winfried Kretschmann Ministerpräsident * GRÜNER * CHRIST * SCHÜTZENKÖNIG * Kirchenchorsänger * HANDLANGER DER CDU * Eidbrecher * Kämpfer gegen Recht & Freiheit * UNTERSTÜTZT VerbrecheN gegen Menschenrechte ***** KEINE Sozialrechte & Landesverfassung, KEIN Grundgesetz, KEINE Menschenrechte & UN Behindertenrechtskonvention für behinderte, bedürftige Menschen!

https://5jahrehartz4.wordpress.com/die-1000-gesichter-des-winfried-kretschmann-gruene/

Wird fortgesetzt mit (Arbeitstitel):

  • Asyl vor Ministerpräsident Kretschmann, aus politischen, völkerrechtlichen und humanitären Gründen.

Kontakt, direkte Hilfe, Herr Bruno Schillinger – Bachstrasse 1 – 79232 March – T 07665 930450 * Bitte nur telefonisch, denn durch die Misshandlungen von Jobcenter, Sozialamt, Sozialgericht und Regierung kann er z.Zt. selbst nicht lesen und er hat keine Unterstützung. Persönliche, technische Unterstützung wird von Behörden verweigert.

Wir Supporters And Friends Of Bruno Schillinger (SAFOB) sind räumlich zu weit entfernt und können ihn nicht erneut zu uns nach England holen. Wie im July/Aug. 09 als wir sein Leben retten mussten – vor unsäglichen Behörden, die ihm Essen und Diabetesbehandlung verweigerten und ihn so in den Tod schickten (überlebt mit Augen-Nierenschäden irreparabel).

Achtung Wir dokumentieren seit Jahren alles im Internet – inkl. Namensnennung und völlig unbeanstandet. Wäre nur ein Komma falsch, hätte man sicher bereits die juristische Sturmtruppe vorbeigeschickt.

*

Human Rights Dungeon German http frame

*

[1]Motto: Die Zukunft ist grün. (»Berliner Programm«, Stand: 17.03.2002)

http://www.gruene.de/partei/30-gruene-jahre-30-gruene-geschichten/30-gruene-jahre-23-das-neue-grundsatzprogramm-2002.html

http://www.gruene.de/fileadmin/user_upload/Dokumente/Grundsatzprogramm/2002_-_Grundsatzprogramm.pdf

[2] Südkurier Exkurs zu Regierungspräsidium, Freiburg:

Ex-Regierungspräsident geht nach Bonn – Ministerpräsident Kretschmann hatte ihn aus dem Amt gejagt. Jetzt macht er Karriere im Bundesfinanzministerium: der Freiburger Ex-Regierungspräsident Julian Würtenberger

http://www.suedkurier.de/nachrichten/baden-wuerttemberg/aktuelles/baden-wuerttemberg/Ex-Regierungspraesident-geht-nach-Bonn;art417921,5825568

[3] Hartz IV Farbenlehre https://5jahrehartz4.wordpress.com/hartz-iv-farbenlehre/

*

HartzIVFarbenlehreBasics

*

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s