Pressemeldung Strafanzeige gegen MP Kretschmann (Grüne) wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit!

Pressemeldung Strafanzeige gegen MP Kretschmann (Grüne) wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit!

Aktueller Stand: Dienstag 13/12/2011 Frau Uhl Büro Ministerpräsident – Faxe sollen NUR an die 2153-501 gehen weil sie anderswo nicht bearbeitet werden – wer bearbeitet wird nicht gesagt – wir haben an die Faxnummern gesendet die auf den Webseiten von Kretschmann zu finden waren (Staatsministerium -340, GRÜNE im Landtag -660, Abgeordnetenhandbuch)- weitergeleitet wird auch nicht ‚wir würden verrückt werden‚ (?!!!) – was aus den bisherigen Schreiben wurde ist unbekannt, wir sollen nochmal schicken – wurde über die völlige Mittellosigkeit informiert, hat sich hinter ihrem Auftrag ‚Faxnummer‘ versteckt – egal, das Büro und damit der Ministerpräsident weiß Bescheid, wurde auch noch mehrfach angefaxt und schweigt weiter.

Damit billigt er unserer Meinung nicht nur die Misshandlungen sondern fordert sie auch ein – denn kein Untergebener wird seinem obersten Vorgesetzten widersprechen. Und mit dem typisch deutschen vorauseilenden Gehorsam geht die Vernichtung eines Menschen weiter – mit grünen Segen.

(Pressemeldung auf mehrfachen Wunsch auf einer dieser separaten Seite – mehr HIER)

*

*

*

(Pressemeldung auf mehrfachen Wunsch auf einer dieser separaten Seite – mehr HIER)

Advertisements