Posts Tagged ‘breisgau hochschwarzwald’

GRÜNE Krüppeljagd & Folter

6. Februar 2015
NAHRUNGSENTZUG – die letzte Stufe dieses Staatsmordes!

picture131 flagGRÜNE Öffentliche Anklage wegen Verbrechen gegen Menschenrechte! GRÜNE Krüppeljagd & Folter! GRÜNE Aktion T4 neu gestartet! † Kretschmann stellen Sie sich!

† Kretschmann lässt Essen, lebenswichtige Medikamente, med. Behandlung, ‚Zugang zur Justiz‘, Grundgesetz, Menschenrechte und Recht auf Leben verweigern – ER lässt einen Menschen isoliert in Dunkelheit, ohne Tageslicht einsperren – ER lässt die Wohnung stürmen, das LifeMonitoring abschalten – ER wartet auf den Tod eines Menschen mit Behinderung und lässt ihn verrecken! Rassismus&Euthanasie im GRÜNROTEN Staatsauftrag! [weiter]

Klagen wegen Steuerbetrug/Verschwendung durch Behörden/Politik

10. Januar 2015

picture131 flagKlage eingereicht! Wer trägt den Schaden für Versagen, Profilierungssucht, Willkür, Terror, usw. von Beamten, Politikern,….? Nur der Steuerzahler?

NEIN, bei Dienstvergehen haften die Bürokrauts selbst! Und wir verlangen unser Geld zurück! Schluss mit der Schmarotzerei! Schluss mit der Selbstbedienung! Die Staatsdiener haben FÜR die Bürger zu arbheiten und nicht länger zur eigenen Versorgung!

…….Der Beamte begeht ein Dienstvergehen, wenn er schuldhaft die ihm obliegenden Pflichten verletzt…… [weiter]


E06122013 black forest butcher02 60pt political prisoner incarcarated without daylight 30112013 Kretschmann prime minister white_25ine weitere Anzeige wegen Beleidigung wegen des Vorwurfs Verbrechen gegen Menschenrechte durch Verweigerung Diabetes- Nierenmedikamente. Weil der Dorfpolizist schwadronierte dass er sich dadurch auch beleidigt FÜHLT, ihn aber bei solchen Aussagen offensichtlich die Professionalität (anzeigen oder Klappe halten) wie auch die Traute fehlt selbst eine Anzeige zu starten, haben wir es ihm abgenommen und …… [weiter]


picture131 flagKLAGE EINGEREICHT – Inzwischen wurde unter Berufung auf StGb § 823 und Dienstvergehen, Klage auf Schadenersatz gegen alle beteiligten, informierten Personen eingereicht – danke an die ehrlichen Personen in der Justiz. [weiter]

Finale Verweigerung von Hilfe und Grundrechten durch Ministerpräsident Kretschmann GRÜNE

18. Januar 2012

EILMELDUNG – 18/01/2012 20/14 –  ALLE ABGEORDNETEN DES LANDTAGES BADEN-WUERTTEMBERG INFORMERT  – WERDEN MP KRETSCHMANN * SOZMIN ALTPETER * BW VERWALTUNG GESTOPPT?  – ‚Never forget that everything Hitler did in Germany was legal‘ Dr. Martin Luther King – 

 KEINE GRUNDRECHTE FÜR BEHINDERTE – KEIN RECHT AUF LEBEN

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (B90/Grüne) 

– Dokumentation seiner Hilfeverweigerung – Notfall als Folge ihrer Verweigerung von Hilfe und Untersuchung – – erneute Körperverletzung im Amt durch ihre Billigung – – Verweigerung SGB, Grundgesetz, Menschenrechte, UN Behindertenrechtskonvention – Sie Herr Kretschmann und jeder Leser können nicht sagen ‚Ich wusste von nichts!‘

Informiert waren auch die grünen Parteifreunde Frau Mielich Behindertenbeauftragte/Mdl * Frau Sitzmann MdL * Landesvorsitzende Silke Krebs/Chris Kühn * Bundesvorsitzende Claudia Roth/Cem Özdemir * und diese Behörden: ARGE Breisgau-Hochschwarzwald * Landrätin Stör-Ritter (CDU) * Regierungspräsident Würtenberger (CDU) * Sozialministerin Altpeter (SPD)

Wie menschenverachtend sind die GRÜNEN? Wie rechts sind die GRÜNEN? Wie wertlos ist das GRÜNE Parteiprogramm? …..Im Mittelpunkt unserer Politik steht der Mensch mit seiner Würde und seiner Freiheit. Die Unantastbarkeit der menschlichen Würde ist unser Ausgangspunkt. Sie ist der Kern unserer Vision von Selbstbestimmung und Parteinahme für die Schwächsten… VÖLLIG WERTLOS, WIE DIESE GRÜNEN POLITIKER ALLE BEWIESEN HABEN! Damit steht fest: Wer diese Partei wählt, wählt die Unterdrückung! CDUCSUFDPSPD verachten offenbar genauso! Doch irgendwo muss man beginnen! [weiter]