Posts Tagged ‘Diözesanrat Kretschmann’

Die Schande der SPD

28. Januar 2016

hartzivfarbenlehrebasicsmall bgnumber_bygaelic triangle trial† Wer sind die wahren Rassisten? Der staatliche Rassismus, die staatliche Euthanasie geht weiter! Die SPD verrät alles und jeden – Wie sagt man inzwischen ‘Wer wird uns immer verraten?’ – Hartz IVerbrechen, Mindestlohn = garantierte Altersarmut (unten), politische Verfolgung, ‘Arschloch‘ nennt man Menschen mit Behinderung (behindert durch Behörden/Politik), usw. – Seite enthält – Vorwort – Brief an Sigmar Gabriel SPD Bundesvorsitzender, Vize-Kanzler, Wirtschaftsminister und Nils Schmid SPD Landesvorsitzender & Finanz/Wirtschaftsminister Baden-Württemberg! [WEITER]

Advertisements

Kretschmann lässt behinderten Menschen hinrichten/verrecken!

10. Februar 2015

___Kretschmann Nazi 02

† FORDERUNG NACH MEDIZINISCHER BEHANDLUNG & BERATUNG SGB & LifeMonitoring, öffentliche Untersuchung und Stopp ihrer Euthanasie! …..Da die komplette Regierung schweigt, sind für Sie diese Verbrechen gegen Menschenrechte offenbar richtig und Sie haben die damit angeordnet! Zu Zeiten eines Brandt/Schmid hätte niemand von uns gedacht, dass wir die ‘Sozialdemokraten’ als Sozialrassisten bezeichnen können – das die GRÜNEN Methoden rechter wie alle Rechten zusammen, anwenden um ihre Opfer biologisch zu entsorgen, zusammengefasst Verbrechen gegen Menschenrechte……. [weiter]

Landratsamt dreht……

28. Januar 2015

Landrätin/Juristin Störr-Ritter CDU (Amt) verweigert Diabetes- Nierenmedikamente, Sozialleistungen, Grundgesetz, Menschenrechte, usw. lässt Menschen ohne Tageslicht einsperren – der Vorwurf ‘Verbrechen gegen Menschenrechte‘ gilt bei ihr als Beleidigung – Justiz lässt in ihrem Auftrag die Opferwohnung stürmen, LifeMonitoring abschalten – Landrätin/Justiz verweigert weiter lebenswichtige Medikamente und beweist ihre Verbrechen gegen Menschenrechte – Gerichtsbeschluss legalisiert Euthanasie? [weiter]

Wir gedenken des ermordeten 3-jährigen Jungen der unter Obhut von Landratsamt/Jugendamt Breisgau-Hochschwarzwald Landrätin Störr-Ritter, Sozialdezernentin Münzer (Amt) stand [weiter Linksammlung Presse – Diskrepanz Landratsamt meldet in Presse alles o.k., verschweigt, dass die Uniklinik nach stationärer Behandlung des Jungen zweimal das Jugendamt informiert und danach sogar Strafanzeige gestellt hatte – WIESO ENTLASTET SICH DAS LANDRATSAMT SELBST ‘keine Hinweise auf Versäumnisse’ (aber vielleicht Beweise?)? WO SIND DIE AUFSICHTSBEHÖRDEN? WO IST DIE POLITIK?]

Ebenso des im August 2014 verhungerten Gefangenen (Bruchsal), oder des ermordeten 60-järigen im Gefängnis/Weinsberg zu dem Justizminister Stickelberger SPD ebenso schweigt wie auch zu den Verbrechen seiner Justiz gegen Bruno Schillinger, z.B. Erpressung ‘Diabetesbehandlung bei Entmündigung’. [weiter Linksammlung Presse]

Klagen wegen Steuerbetrug/Verschwendung durch Behörden/Politik

10. Januar 2015

picture131 flagKlage eingereicht! Wer trägt den Schaden für Versagen, Profilierungssucht, Willkür, Terror, usw. von Beamten, Politikern,….? Nur der Steuerzahler?

NEIN, bei Dienstvergehen haften die Bürokrauts selbst! Und wir verlangen unser Geld zurück! Schluss mit der Schmarotzerei! Schluss mit der Selbstbedienung! Die Staatsdiener haben FÜR die Bürger zu arbheiten und nicht länger zur eigenen Versorgung!

…….Der Beamte begeht ein Dienstvergehen, wenn er schuldhaft die ihm obliegenden Pflichten verletzt…… [weiter]


E06122013 black forest butcher02 60pt political prisoner incarcarated without daylight 30112013 Kretschmann prime minister white_25ine weitere Anzeige wegen Beleidigung wegen des Vorwurfs Verbrechen gegen Menschenrechte durch Verweigerung Diabetes- Nierenmedikamente. Weil der Dorfpolizist schwadronierte dass er sich dadurch auch beleidigt FÜHLT, ihn aber bei solchen Aussagen offensichtlich die Professionalität (anzeigen oder Klappe halten) wie auch die Traute fehlt selbst eine Anzeige zu starten, haben wir es ihm abgenommen und …… [weiter]


picture131 flagKLAGE EINGEREICHT – Inzwischen wurde unter Berufung auf StGb § 823 und Dienstvergehen, Klage auf Schadenersatz gegen alle beteiligten, informierten Personen eingereicht – danke an die ehrlichen Personen in der Justiz. [weiter]

Dienstvergehen Bürgermeister/Polizei und Weihnachtsbotschaft der Kirche

25. Dezember 2014

Die wa(h)re Weihnachtsbotschaft der Kirche?!

bgnumber_bygaelic triangle trialDec.22. 2014: Kirche lässt Menschen mit Behinderung verrecken – Caritas unterstützt Gemeinderat der verlangt dass Bruno aus dem Dorf verschwinden….[weiter] Oder werden Papst & Kirche ihren GRÜNEN Glaubensbruder, Diözesanrat, Mitglied Zentralkomittee der Katholiken, Donum Vitae, Kirchenchor, Ministerpräsident Kretschmann doch noch stoppen oder weiter gegen den Glauben handeln?


bgnumber_bygaelic triangle trial19/12/2014 Anzeige wegen Verdacht von Dienstvergehen durch Polizei March Baden-Württemberg

[komplette Anzeige hier] Eingang (Fax) wurde natürlich nicht bestätigt


bgnumber_bygaelic triangle trial18/12/2014 Anzeige wegen Verdacht von Dienstvergehen durch Bürgermeister/Kreisrat Josef Hügele und Mitarbeiter der Gemeinde March [komplette Anzeige hier] Eingang (Fax) wurde natürlich nicht bestätigt

…….Der Beamte begeht ein Dienstvergehen, wenn er schuldhaft die ihm obliegenden Pflichten verletzt…… Ein Verhalten des Beamten außerhalb des Dienstes ist ein Dienstvergehen, wenn es nach den Umständen des Einzelfalles in besonderem Maße geeignet ist, Achtung und Vertrauen in einer für sein Amt oder das Ansehen des Beamtentums bedeutsamen Weise zu beeinträchtigen….…Pflichtwidriges Verhalten innerhalb des Dienstes liegt vor, wenn der Beamte gegen seine Beamtenpflichten verstößt…

Pflichtwidriges Verhalten liegt auch vor, wenn bereits die Untersuchung verweigert wird was z.B. der Landesjurist Menzemer mit Anweisung der LandesreGIERung ‚was soll ich machen, wenn der Kretschmann nichts tut?‘ bestätigte.

Aktion Weihnachtswunsch

7. Dezember 2014

Wir bitten um ihre Hilfe. * light 2725 UKUS final 02Bitte unterstützen Sie unsere Aktion Weihnachtswunsch! Danke! * ‚Lasst Bruno leben – gebt ihm Menschenrechte!‘ * Politisch verfolgt, eingesperrt ohne Tageslicht, ohne lebenswichtige Medikamente und medizinische Versorgung, ausreichend Essen, sogar das LifeMonitoring wurde durch Justiz abgeschaltet, wartet er auf sein Ende. [weiter]

Kretschmann, Stellen Sie Sich!

3. November 2014

Kretschmann, stellen Sie sich!

Wie lange verstecken Sie sich noch? Wie lange noch verweigern Sie Grundgesetz, Menschenrechte? Wie lange verweigern Sie ihren Amtseid? Wieso verraten Sie das GRÜNE Grundsatzprogramm? Wieso verraten Sie (Diözesanrat, Mitglied Zentralkommittee der Katholiken, Donum Vitae, Kirchenchor, usw.) ihren Glauben? Wieso verraten Sie die Grundsätze von Amnesty International? [weiter]

AGAIN to ALL Member of European Parliament

2. November 2014

AGAIN to ALL Member of European Parliament

II. Murdered for human rights!  Cry for life! Will MEP grant our human rights for all citizens ‘Everyone’s right to life shall be protected by law – No one shall be subjected to torture or to inhuman or degrading treatment or punishment? [link]

Baden-Württemberg: Politische Verfolgung

20. Oktober 2014

Herr Schillinger ist das Opfer von politischer Verfolgung in Deutschland durch Regierung und Land Baden-Württemberg. Dies ist mehr wie offensichtlich. MP Kretschmann setzt Polizeiaktionen an, verweigert aber weiter Diabetes- Nierenmedikamente, Tageslich/Krebsschutz, Bestrahlung, Grundgesetz und Menschenrechte.

Niemand weiß wie lange Herr Schillinger noch durchhält. Als ihm 2009 das Jobcenter unter Leitung von Manser/Huber zum 1. Mal die Diabetesbehandlung verweigerte (kein Hartz 4, keine Krankenversicherung), musste er 9 Monate durchhalten, wurde von uns nach UK geholt und gerettet. Was geschieht nun?

Wie lange noch wird Kretschmann GRÜNE die lebenswichtigen Medikamente verweigern? Wie lange wird er von Parteifreunden, Abgeordneten, usw. geschützt? Wann werden Menschenrechte eingehalten?

Fest steht, wenn er verreckt, ist er das 1. offizielle Opfer dieser sozialen Euthanasie. Auch anderswo kämpfen Menschen ums überleben – stehen ohne Krankenversicherung und damit ohne Herzmedikamente da. [weiter]MENSCHENRECHTSVERLETZUNGEN SIND EINE UNGERECHTIGKEIT. AN JEDEM ORT DER WELT. Sacharow Preis des Europäischen Parlaments

Die Mörder von Bruno – THE Murderer of Bruno

17. August 2014

NEUE WEBSEITE Das sind Brunos Mörder (German – LINK)

THE MURDERER OF BRUNO / Die Mörder von Bruno

death notice German 600dpi max_2 25 frame

death notice English 600dpi final max 25 frame

new site – THE MURDERER OF BRUNO – Das sind Brunos Mörder (German – LINK)

ACHTUNG – ALLE TÄTER, PERSONEN, etc. WURDEN SEIT WOCHEN UND MEHRFACH VOR DIESER ÖFFENTLICHEN DOKUMENTATION INFORMIERT – SCHWEIGEN – LIEGT ES DARAN DASS GLEICHZEITIG HILFE GEFORDERT WURDE, WEIL BRUNO AM 15/08/2014 DIE DIABETES- NIERENMEDIKAMENTE ZU ENDE GEHEN! DER NÄCHSTE BEWEIS FÜR EUTHANSIE!

Das sind Brunos Mörder

15. Juni 2014

bbf mb red frameNEUE Webseite

DAS SIND BRUNOS MÖRDER

von Ministerpräsident, Diözesanrat Kretschmann GRÜNE über Sozialministerin Altpeter SPD, Justizminister Stickelberger SPD. Innenminister Gall SPD, Regierungspräsidentin, Landrätin, bis in die Gemeinde March, Bürgermeister Hügele CDU, Ortsvorsteher Kopfmann UBM (Unabhängige Bürgerliste March, sozial, christlich, doch nicht bei behinderten Menschen in Not, kein Anruf, keine Hilfe), Gemeinderat, Ortschaftsrat, inkl- Kirche, Caritas, Diakonie – sie alle lassen einen Menschen verrecken…. [weiter]

Zweiter Tag ohne Diabetesmedikamente

26. Mai 2014

MarchButcherNumberMenschenrechte

26/05/2014 2 Tag ohne Diabetes- Nierenmedikamente – 196 Amtsträger im Landratsamt sind bereits informiert plus Vorsitzende Bischofskonferenz, Diözese und Zentralkomitee der Katholiken! Schweigen = Rassismus! [LINK]

Erster Tag ohne Diabetes Nierenmedikamente

25. Mai 2014

Vernichtung mit Hartz IV – Baden-Württemberg, state of euthanasia, BloodyBlack Forest, Rassistenland?!

30112013 Kretschmann prime ministerDIÖZESANRAT KRETSCHMANN LÄSST BEHINDERTEN HINRICHTEN!

LANDTAG SEGNET VERNICHTUNG AB!

GEMEINDE MARCH FÜHRT AUS; MORDET!

PAPST, KIRCHE, CARITAS UNTERSTÜTZEN!

1. Tag ohne Diabetes- Nierenmedikamente! Behörden verhindern medizinische Behandlung, Hilfe – Kretschmann hat diese Vernichtung befohlen – Landtag unterstützt! [weiter]

Hilferuf an Papst Franziskus I.

18. Februar 2014

Quelle: wikimedia

Sehr geehrter Papst Francis,

 ich bitte um deinen Schutz. Ich bitte um Schutz meiner Gesundheit und meines Lebens vor deinem Glaubensbruder Winfried Kretschmann, Diözesanrat des Erzbistums Freiburg, Gastgeber von Papst Benedict, Mitglied im Zentralkomitee deiner Kirche, Kirchenchorsänger, Ministerpräsident des Landes Baden-Württemberg, Schützenkönig…..[weiter]
(erneut via Erzbischof Zollitsch (Vorsitzender Bischofskonferenz, Freiburg) und Erzbischof Eterovic (Nuntius, Berlin) – Öffentlich, weil bisher Kirche/Caritas dazu schweigen, Bruno Schillinger ignoriert wird)